FAQ's

Wie viele Schüler besuchen die GISAD?

Gesamt: 374

110 Schüler

112 Grundschule

124 Sekundarstufe I

28 Sekundarstufe II

Wie viele Klassen sind pro Jahrgang?

Kindergarten: Wir haben 6 Gruppen im Gesamten, mit einem Durchschnitte von 18 Kindern pro Gruppe.

Grades 1-4: Wir haben gesamt 7 Klasse, mit einem Durchschnitt von 16 Schülern pro Klasse.

Grades 5-10: Wir haben gesamt 8 Klassen, mit einem Durchschnitt von 16 Schülern pro Klasse.

Grade 11-12: Wir haben gesamt 2 Klassen, mit einem Durchschnitt von 14 Schülern.

Wie viele Lehrer arbeiten an der GISAD?

Es arbeiten momentan 48 Lehrer an der GISAD.

 

8 Lehrer sind entsandt von der Deutschen undesrepublik.

 

40 Lehrer sind durch den Schulverein eingestellt.

 

Unsere Lehrerinnen und Lehrer kommen aus den verschiedensten Bereichen und sprechen alle fließend Deutsch und Englisch. Wir beschäftigen auch arabische Muttersprachler für den arabischen Sprachunterricht und die islamische Religionslehre.

Wie schneidet die GISAD im Vergleich zu anderen Schulen in der Region ab?

Die GISAD blickt in den VAE auf eine lange Geschichte zurück und wurde 1978 gegründet. Wir haben unser Programm so erweitert, dass Kinder mit nicht-deutschsprachigem Hintergrund bereits ab der Kindergartenphase integriert werden können. Unsere zukünftige Strategie sieht vor, diese Integration auf die Klasse 1 auszudehnen.

 

Da wir eine Institution der deutschen Regierung sind, sind unsere Gebühren sehr wettbewerbsfähig. Unser Schulsystem und unser Abschlussprogramm sind an das des deutschen Schulsystems angeglichen. Unsere Schülerinnen und Schüler durchlaufen im Kindergarten den Thüringer Bildungsplan, ab der 6. Klasse wird ihnen empfohlen, den deutschen Abiturweg oder den Realschulweg einzuschlagen. So können sich die Schülerinnen und Schüler nahtlos wieder in das deutsche Bildungssystem eingliedern, wenn die Familie umziehen muss oder der Schüler ein Studium in Deutschland, Österreich oder der Schweiz plant. Darüber hinaus bieten wir unseren Schülern eine breite Möglichkeit außerschulischer Aktivitäten an, viele bis 15.30 Uhr. So können die Schüler ihre Hausaufgaben in der Schule erledigen, Sport treiben, Theater oder Yoga lernen.

Wann beginnt und endet der Schulalltag?

Die Schule beginnt um 7.55 Uhr mit dem Fahnenappell der VAE. Schüler, die zu spät kommen, werden gebeten, im Foyer zu warten und die Zeremonie auf dem Schulhof nicht zu stören. Die erste Unterrichtsstunde beginnt um 8.00 Uhr. Die Schule endet entweder um 13.10 Uhr oder um 15.20 Uhr, abhängig von den individuellen Unterrichtsplänen und außerschulischen Programmen, an denen die Kinder teilnehmen können.

Gibt es einen Schulbustransport?

Ja, wir beauftragen ein privates Busunternehmen, mit geschultem Personal, die unsere Schüler betreuen. Mit Hilfe der GPS-Ortung können Sie den Busstandort Ihres Kindes jederzeit in Ihrem eigenen Namen einsehen. Unser Streckennetz erstreckt sich über ganz Abu Dhabi und dient als sichere Transportmethode. Sie können eine detaillierte Übersicht in Downloads finden.

Finden Veranstaltungen statt und wenn ja, wo?

Unsere Veranstaltungen finden in der H.E. Mohamed Rubaya Al Mehairi Sporthalle statt.

Bieten Sie Schulspeisung und Snacks an?

Ja, wir arbeiten mit einem externen Dienstleister, Keita, zusammen. Keita ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten gut bekannt und bedient eine Reihe von verschiedenen Schulen. Kinder können jederzeit ihre Cafeteria-Karte aufladen oder ihr Mittagessen von zu Hause mitbringen.

ZFA
WDA
Schulen
Exzellente Deutsche Auslandsschule
DAS